Sonntag, 6. Mai 2012

Zwillingswichteln

Hallolo!!!!

Ich habe auf der Bastelelfe zum ersten Mal beim Zwillingswichteln mitgemacht. Dabei wird ein Thema vorgegeben zu dem man etwas bastelt. Die verwendeten Materialen schickt man dann an sein Wichtelkind und das bastelt daraus auch etwas. Und dann wartet man gepannt, wie ähnlich sich diese Werke geworden sind ;-).... Man selber bekommt auch Material von seiner Wichtelmama. Das ist echt lustig!!!! Solltet ihr auch mal ausprobieren!!!!

Bei mir sind folgende Karten entstanden:

Zum Einen mal die, die ich begastelt und von der ich das Material weitergeleitet habe:


Das Thema war übrigens: Halbperle, Blumen, 3 Kreise und 3 Rechtecke. Ich habe dazu einen meiner neuen Stempel eingeweiht und mit Aquarellstiften coloriert. Ich finde den soooo schön, da ich doch selbst eine Leseratte bin :-).... Hier nochmal in nah:






Und dann natürlich auch noch die, von der ich das Material bekommen habe.... Das war ganz schön knifflig kann ich euch sagen :-):




Das Motiv finde ich ja auch sooooo goldig, ebenfalls mit Aquarellstiften coloriert.... Und die Papiere, die ich bekommen habe, waren auch klasse!!!!



Auch die Blume fand ich soooo schön!!!! Die besteht aus zwei Stanzteilen, zusammengeklebt, die Halbperle drauf und unten drunter die "Blätter", ebenfalls ausgestanzt.




Die Zwillinge dazu könnt ihr euch auf der Bastelelfe unter Wichteln (4. Zwillingswichteln) anschauen.

Und, wie gefallen sie euch?!

Vielen Dank für euere lieben Kommentare, die ihr mir immer schreibt!!!! Da freu' ich mich sooooooo!!!!!!!!!!!!!!!!!


LG!
Turwen;-)

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Hab bei dem Wichteln noch nie mitgemacht *schäm* hört sich aber lustig an *g*
    tolle Karten sind daraus geworden!!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die sehen beide echt wieder klasse aus!!

    Die Colorationen werden immer besser und besser, super gemacht!

    Und dafür, dass die 2. Karte so "knifflig" war - ist sie dir wirklich toll gelungen, die hast du von der Aufteilung her echt prima hinbekommen!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen